Alternative Weihnachtsmärkte in Leipzig

Hört ihr die Schlittenglocken schon klingeln? Die Rentierhufe trappeln? “Last Christmas” aus allen Kaufhauslautsprechern dudeln? Mit Weihnachten ist das ja so ‘ne Sache: Nicht jede*r fährt komplett drauf ab, wenn es überall glitzert und klingelingt. Wenn dann noch die Innenstädte voll sind mit Verkaufsbuden, viel zu teurem Essen und Menschen voller Glühwein, ist es schnell vorbei mit der Besinnlichkeit. Aber auch die größten Weihnachtsmuffel können weich werden, wenn es mal nicht so zu geht. In Leipzig gibt es eine Vielzahl alternativer Weihnachtsmärkte, auf denen sich eine komplett andere (und angenehmere) Stimmung erleben lässt – auch mit Kaufverlockungen und teurem Glühwein.

Lametta for Heinz (29.11.-01.12.2019)

Die Adventszeit startet besinnlich – oder doch eher wild? Im “Wilden Heinz” im Leipziger Westen findet am ersten Adventswochenende ein kleiner Outdoor-Weihnachtsmarkt statt. Seitdem Ziegenbock Heinz (Ja, wirklich!) das Gelände nicht mehr unsicher macht, geht es dort zwar nicht mehr allzu wild zu, einen Besuch ist der Markt dennoch wert. Ihr trefft hier viele kleine Leipziger Handwerksbetriebe und Künstler*innen, könnt schöne Dinge erwerben und mit Kerzenschein in die Weihnachtszeit starten.

Ort: Wilder Heinz, Hähnelstraße 22, 04177 Leipzig
Facebook-Event: https://www.facebook.com/events/2470836356309613/

Ein Spielzeugvan mit einem kleinen Weihnachtsbaum auf dem Dach
Ab nach draußen! Der Weihnachtsmarkt im Wilden Heinz findet tatsächlich draußen und ohne Strom statt. Also: Warm einpacken und einen gemütlichen Tag genießen! Bild: Denise Johnson

Weihnachten im Kupfersaal (6.-8.12.2019)

Der Weihnachtsmarkt im Kupfersaal überrascht jedes Jahr aufs Neue. Direkt neben dem Trubel des “normalen” Weihnachtsmarktes in der Innenstadt ist er eine kleine Oase der Ruhe und Besinnlichkeit. Drei Tage lang stellen hier verschiedene Künstler*innen, Designer*innen, Handwerker*innen, Likörmanufakturen, und und und ihre Ware aus. Der Eintritt kostet 1 €, dafür bekommt man neben schönsten Inspirationen für Geschenke einen warmen und ruhigen Ort, an dem es sich gut bei Kaffee und Kuchen von der winterlichen Kälte und dem Gedrängel draußen erholen kann.

Ort: Kupfersaal, Kupfergasse 2, 04109 Leipzig
Facebook-Event: https://www.facebook.com/events/2286023381495627/

Feinkost Weihnachtsmarkt (7. & 8.12.2019)

Die Feinkost im Leipziger Süden ist das ganze Jahr über ein Ort für gemütliche Flohmärkte und schönes Kunsthandwerk. Zu Weihnachten gehen die Organisator*innen jedoch in die Vollen und veranstalten zwei Tage lang einen Weihnachtsmarkt voller schöner Dinge, leckerer Getränke und weihnachtlicher Snacks. Direkt an der “Karli” ist die Feinkost ein Ort, an dem das alternative Leben des Leipziger Südens immer noch durchschimmert. Und weil’s genau das auch auf dem Weihnachtsmarkt gibt, ist der definitiv einen Besuch wert.

Ort: Feinkost eG, Karl-Liebknecht-Straße 36, 04107 Leipzig
Facebook-Event: https://www.facebook.com/events/447911966075808/

OH SUPERMARKT (8.12.2019)

Hipsterwitze über den Leipziger Westen haben einen längeren Bart als der Weihnachtsmann. Also spart sie euch und eilt stattdessen am 8. Dezember in die Plagwitzer Markthalle! Beim OH SUPERMARKT gibt’s tiptop hippe Designobjekte, Selbstgemachtes und selbstverständlich Weihnachtsleckereien. Die Aussteller*innen sind jedes Jahr sorgfältigst ausgewählt und präsentieren Werke aus den Bereichen Grafik, Produktdesign, Mode und Illustration. Nicht immer ganz billig, aber definitiv einen Besuch wert.

Ort: Plagwitzer Markthalle, Markranstädter Straße 8, 04229 Leipzig
Facebook-Event: https://www.facebook.com/events/962049797463378/

Beim OH SUPERMARKT gibt’s auf jeden Fall eine besondere Geschenkauswahl. Bild: Tschau Tschüssi

Weihnachtsmarkt in der Mühlstraße (8.12.2019)

Der Weihnachtsmarkt in der Mühlstraße 14 gehört zu den geheimeren Geheimtipps Leipzigs. Der familienfreundliche Markt im Osten der Stadt bietet so ziemlich alles: Stockbrot, Glühwein, Punsch, Weihnachtswichteln, Verkaufsstände, Basteln, Lagerfeuer… Kurz: Alles, was zu einem gemütlichen und geselligen Fest gehört. Also: “Vorbeikommen! Weitersagen! Geschenke ergattern!”

Ort: Mühlstraße 14 e. V., Mühlstraße 14, 04317 Leipzig
Facebook-Event: https://www.facebook.com/events/2088398098135390/

Weihnachtsmarkt im Westwerk (8.12.2019)

Trotz Konsum-Supermarkt ein bisschen vom alten Westwerk-Flair erahnen? Das wird beim Weihnachtsmarkt in der alten Fabrikhalle möglich sein. Künstler*innen und Handwerksbetriebe aus dem Viertel sorgen dort für zahlreiche Inspirationen für Geschenke, dazu gibt’s allerlei Köstlichkeiten und Getränke. Und zwischen Tannennadeln und Zimtduft lässt sich vielleicht doch noch erhaschen, was für ein wichtiger Freiraum der Ort mal war.

Ort: Westwerk, Karl-Heine-Straße 85-93, 04229 Leipzig
Facebook-Event: https://www.facebook.com/events/391232778468694/

Advent im Querbeet (14.12.2019)

Der Adventsmarkt im Querbeet wird die Herzen all derer höher schlagen lassen, die es gemütlich und handgemacht mögen. Das Gartenprojekt im Leipziger Osten lädt zu Lagerfeuer, heißen Getränken, Kunst und Musik ein. Beteiligung ist sehr erwünscht: Wer mit Musik, Geschichtenerzählen, Kunst oder einem eigenen Stand mitmachen möchte, kann sich unter info@querbeet-leipzig.de melden.

Ort: Querbeet e. V., Neustädter Straße 20, 04315 Leipzig
Facebook-Event: https://www.facebook.com/events/533116020797477/

Veganer Weihnachtsmarkt (14.12.2019)

Vegan leben in der Weihnachtszeit, zwischen Gänsebraten und Eierpunsch? Na klar ist das möglich! Und wird auf dem 7. Veganen Weihnachtsmarkt sogar richtig leicht gemacht. Wer auf der Suche nach veganen Geschenken ist, wird hier garantiert fündig. Nebenbei gibt’s allerlei weihnachtliche Leckereien – natürlich komplett ohne tierische Produkte.

Ort: Feinkost eG, Karl-Liebknecht-Straße 36, 04107 Leipzig
Facebook-Event: https://www.facebook.com/events/2389405114713549/

Ein Blech voller Plätzchen
KEKSEEE! …gibt’s beim veganen Weihnachtsmarkt bestimmt auch. Bild: Pille-Riin Priske

Weihnachten am Kreuz (13.-22.12.2019)

Ein Geheimtipp ist der Weihnachtsmarkt im Werk 2 schon lange nicht mehr. Besonders an den Wochenenden schieben sich kauffreudige Besucher*innen durch die Gänge der sonst so geräumigen Veranstaltungshallen. Der Markt ist perfekt für alle, die besondere Geschenke suchen. In mittlerweile drei Hallen und auf zwei Außenbereichen stellen zahlreiche Künstler*innen und Handwerksbetrieben aus, die meisten von ihnen aus Leipzig und der Umgebung. Auch ohne Kaufabsichten macht es einfach Spaß, all die Werke zu bewundern und sich von der festlichen Stimmung anstecken zu lassen. Kenner*innen gehen in der Woche hin, nehmen Freund*innen mit und lassen sich auf keinen Fall den Glühwein (gibt’s auch alkoholfrei) und das leckere Essen entgehen.

Ort: Werk 2, Kochstraße 132, 04277 Leipzig
Facebook-Event: https://www.facebook.com/events/983065568710300/

Im Werk 2 wird’s beim Weihnachtsmarkt noch viel mehr leuchten und glitzern. Versprochen! Bild: Falk Johnke

Tschop! Tschop! Redaktion

Das offene Online-Magazin für Unterhaltung, Politisches und das freie und schöne Leben. Hier schreibt die Redaktion :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.