Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
Symbolbild: Zerrissene Werbeplakate

How to adbust – Workshop am 22. Oktober

22. Oktober 2021 12:00 14:00

Kostenlos

“Wem gehört die Stadt? Und was machen die ganzen sexistischen und kapitalistischen Werbeplakate da?”, fragt die Solidarische Aktion. Fragt ihr euch das auch? Dann könnte der Adbusting-Workshop am 22. Oktober was für euch sein. Von 12 bis 14 Uhr gibt’s online via BigBlueButton Input zu Formen des Adbustings, rechtlichen Rahmenbedingungen, praktischen Möglichkeiten und Social Media-Arbeit.

Adbusting ( “ad” , Kurzform für engl. “advertisement”, also “Werbung”,  und englisch “to bust”, was so viel heißt wie  “zerschlagen”) ist die Veränderung von Werbeplakaten durch Überkleben oder Übermalen. Viele Adbuster*innen verstehen sich daher als Kommunikationsguerilla und zeigen so ihre Kritik an den werbenden Firmen oder den verwendeten Motiven. Von den Behörden wird Adbusting aber oft als Sachbeschädigung verfolgt.

Kritische Einführungswochen in Leipzig

Der Workshop findet im Rahmen der Kritischen Einführungswochen (KEW) in Leipzig statt und ist nur eine von vielen coolen Veranstaltungen. Hier findet ihr den vollständigen Plan.

Solidarische Aktion

BigBlueButton der KEW Leipzig

https://kew-leipzig.de/bbb

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.