Was War? – Tag der schlechten Wortspiele am 12. November

Wortwitze zelebrieren, wo immer sie appearen! Die Tschop! Tschop! Redaktion hegt seit Monaten ein düsteres Geheimnis, das… nun ja, vermutlich gar nicht so geheim ist. Ein sehr großer Teil der Redaktion fährt sehr auf schlechte (gerne auch sehr schlechte) Wortspiele ab. Wenn euch das nicht so geht, ist jetzt der letzte Moment, unbeschadet das Fenster zu schließen und nicht Teil der völligen Wortwitzeskalation zu werden.

Ein Feiertag für schlechte Witze

Der Tag der schlechten Wortspiele wird seit zehn Jahren am 12. November gefeiert. Das Datum spielt dabei keine konkrete Rolle für den Cartoonisten und Blogger Bastian Melnyk, auf dessen Konto diverse kuriose Feiertage gehen. Also: Zeit, schlechte Wortspiele zu feiern!

Her mit euren schlechtesten Wortspielen!

Die Redaktion freut sich auf Einsendungen möglichst schlechter (aber bitte nicht beleidigender oder menschenverachtender) Wortwitzen. Hier eine kleine Auswahl von uns.

German Bread be like: Gluten Morgen

To be continued…

Da geht doch noch mehr! Schickt uns eure liebsten (schlechtesten) Wortspiele auf Twitter, Instagram oder Facebook!

Tschop! Tschop! Redaktion

Das offene Online-Magazin für Unterhaltung, Politisches und das freie und schöne Leben. Hier schreibt die Redaktion :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.